JO - Allgemein

Gruppenfoto JO-Rennen  JO-Contest

Der Skiclub Steinegg betreut eine Jugendorganisation in den Sportarten Skifahren und Snowboarden für jene Kinder, die in der Schulgemeinde Steinegg wohnen oder deren Eltern im Skiclub Steinegg Mitglieder sind.

Die JO-Trainings sind offizielle und gemeldete J+S-Kurse und werden von ungefähr 30 ausgebildeten Leiterinnen und Leitern geführt. Die JO dient der Verbesserung und Förderung der Ski- und Snowboardtechnik und nicht dem Erwerb. Ab dem zweiten Kindergarten können Kinder bereits unsere JO besuchen und dies bis zum 16. Lebensjahr ausüben. Sofern genügend Schnee liegt, findet von Ende November bis Anfang April jeden Samstagnachmittag von 12:45 Uhr bis 15:45 Uhr ein Schneetraining statt. Dieses wird in 5er bis 10er Gruppen abgehalten. Unser Stammgebiet ist die Ebenalp und das Horn mit den beschneiten Pisten.

Als Ergänzung zum Schneetraining bieten wir Turnstunden an. In zwei Altersgruppen wird auf spielerische Art die nötige Kondition für das Skifahren angeeignet.

Nebst der JO allgemein existiert einerseits eine Renngruppe, welche rennspezifische Trainings zusammen mit den anderen innerrhoder Skiclubs in der TGA durchführt. Andererseits eine Freestylegruppe, welche sich auf das Fahren im Funpark, Sprünge, etc. spezialisiert hat. Weitere Informationen zu diesen beiden Gruppen finden Sie auf den jeweiligen Seiten.

Zu den Schneetrainings kommen Teilnahmen an Anlässen und Spezialtrainings statt. So organisieren wir Nachtskifahrtrainings am Hornhang, ein JO-Rennen und einen JO-Contest, in der närrischen Zeit ein lustiges Fasnachtstraining und zum Abschluss der Saison einen JO-Tag für die ganze Familie. Zudem ermöglichen wir die Teilnahmen am Grand Prix Migros, am Appenzeller Kinderskirennen oder auch an der Swiss Ski Summer Trophy. Dabei wird die Betreuung wiederum durch unsere Leiter sichergestellt.

In der aktuellen Saison organisieren wir zusätzlich ein JO-Lager. In den Sportferien kommen die Jöler so in den Genuss einer Woche Skifahren in einem super Skigebiet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch in unserer JO begrüssen dürfen. Bei Fragen wendet Euch an unsere Leiterin Nachwuchs Sabrina Inauen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder unsere JO-Leiterin Sabrina Locher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Hallentraining

Nachtskifahren am Horn